Zusammen für Ihren Urlaub seit 1960

Die Aufmerksamkeit einer Familie für jeden Aspekt Ihres Aufenthaltes

Im Hotel Radar erleben Sie die besondere, individuelle Aufmerksamkeit der Familie Monaco-Semprini.
Zusammen mit Vater Nevio und Mutter Luciana begrüßt Sie Giuseppe in Rimini und wünscht Ihnen einen erholsamen Urlaub im Zeichen von Entspannung, guter Küche und Komfort… direkt im Herzen der Stadt, nur 70 Meter vom Strand entfernt!

Hier im familiengeführten Hotel Radar in Rimini lesen Ihnen die Mitarbeiter Ihre Wünsche von den Augen ab und tun alles, um Sie während Ihres Aufenthaltes rundum zu verwöhnen. Nevio hilft Giuseppe bei der Leitung und den bürokratischen Angelegenheiten des Hotels, während Mama Luciana, als echte „Romagnola“, die Küche betreut, um mittags und abends die allerbesten Gerichte zu kredenzen.

Seit 1960 hat sich das Hotel Radar immer weiterentwickelt, um Ihnen stets einen Aufenthalt am Puls der Zeit zu garantieren. Zwischen 1997 und 2000 erfolgten die wichtigsten Veränderungen, wie der Einbau von Klimaanlagen im gesamten Hotel und die Renovierung aller Bäder. Ab 2015 haben wir Aufenthaltsraum und Speisesaal komplett renoviert.
Schritt für Schritt ändert sich das Hotel Radar, um Ihnen mit der gleichen Begeisterung wie vor fünfzig Jahren den Strandurlaub Ihrer Träume zu bieten.

Wenn wir uns in einem Satz beschreiben müssten? Hotel Radar, und Sie schwimmen auf der Urlaubswelle!